Aktuelle Nachrichten Beiträge Informationen Zahlen Berichte

La Réunion / Naturparadies im Indischen Ozean – vhs unterwegs in Tharandt

Die zu Frankreich gehörende Vulkaninsel La Reunion ist ein wunderbares Naturparadies. Auf unseren ganztägigen Trekkingtouren durchquerten wir die fantastische, üppig bewachsene Landschaft mit ihren unterschiedlichen Vegetationszonen, entdeckten Wasserfälle, Regenwälder und die einzigartige tropische Pflanzen- und Tierwelt. Wir bestiegen den aktiven Vulkan “Piton de la Fournaise”, erlebten den Sonnenaufgang auf dem höchsten Berg “Piton de Neiges”, badeten und schnorchelten im Indischen Ozean. 

Soweit die Dnepr rollt – Balkan die Zweite – Multimediavortrag

Üble Rumpelpisten, viele Pannen und Missgeschicke brachten Ihn in heikle Situationen, aber es gab immer wieder Begegnungen mit hilfsbereiten Menschen, die Sven Altmann aus manchem Schlammassel halfen. Er fand neue Freunde in Rumänien und Bulgarien und erlebte die faszinierenden Landschaften Osteuropas und der Türkei hautnah.

Albanien & Westbalkan – vhs unterwegs in Pirna

Zu Dritt unterwegs in einem 21-jährigen Allrad-Bus (Mitsubishi L300 4WD) über den Westbalkan nach Albanien. Ein Abenteuer mitten in Europa: Reifenpanne im unwegsamen Theth-Gebirge, leere Batterie in Montenegro – von solchen Kleinigkeiten ließ sich der Referent Herr Altmann nicht aufhalten und wurde mit traumhaften Landschaften und herzlichen Begegnungen belohnt.

Erleben Sie die landschaftliche Schönheiten des Westbalkans und eine nicht alltägliche Reise mit kuriosen Erlebnissen in einem Vortrag für die ganze Familie.

Albanien & Westbalkan – vhs unterwegs in Freital

Zu Dritt unterwegs in einem 21-jährigen Allrad-Bus (Mitsubishi L300 4WD) über den Westbalkan nach Albanien. Ein Abenteuer mitten in Europa: Reifenpanne im unwegsamen Theth-Gebirge, leere Batterie in Montenegro – von solchen Kleinigkeiten ließ sich der Referent, Herr Altmann, nicht aufhalten und wurde mit traumhaften Landschaften und herzlichen Begegnungen belohnt.

Erleben Sie die landschaftliche Schönheiten des Westbalkans und eine nicht alltägliche Reise mit kuriosen Erlebnissen in einem Vortrag für die ganze Familie.

Albanien & Westbalkan – vhs unterwegs in Neustadt

Zu Dritt unterwegs in einem 21-jährigen Allrad-Bus (Mitsubishi L300 4WD) über den Westbalkan nach Albanien. Ein Abenteuer mitten in Europa: Reifenpanne im unwegsamen Theth-Gebirge, leere Batterie in Montenegro – von solchen Kleinigkeiten ließ sich der Referent, Herr Altmann, nicht aufhalten und wurde mit traumhaften Landschaften und herzlichen Begegnungen belohnt.

Erleben Sie die landschaftliche Schönheiten des Westbalkans und eine nicht alltägliche Reise mit kuriosen Erlebnissen in einem Vortrag für die ganze Familie.

Nepalreise 2021 in Zeiten von Corona- Unterwegs im Langtang Himal – vhs unterwegs in Bärenstein

Im Frühjahr 2021 öffnete sich ein unerwartetes Zeitfenster, in dem man trotz Corona relativ unbeschwert nach Nepal reisen konnte.

Das hat Christina Kretzschmar  genutzt, um auf ihrer 9. Nepaltour die Region Langtang zu entdecken, die vom Erdbeben 2015 stark betroffen war.

Begleitet nur von Machhindra, dem zuverlässigen nepalesischen Partner des Vereins Görlitz-Pelmang e.V und seinem Sohn, war es eine ganz neue Erfahrung,

fast alleine in einer der bekanntesten Trekkingregionen Nepals unterwegs zu sein.

Albanien & Westbalkan – vhs unterwegs in Tharandt

Zu Dritt unterwegs in einem 21-jährigen Allrad-Bus (Mitsubishi L300 4WD) über den Westbalkan nach Albanien. Ein Abenteuer mitten in Europa: Reifenpanne im unwegsamen Theth-Gebirge, leere Batterie in Montenegro – von solchen Kleinigkeiten ließ sich der Referent, Herr Altmann, nicht aufhalten und wurde mit traumhaften Landschaften und herzlichen Begegnungen belohnt.

Zwischen Ruinen und Goldener Zukunft. Eindrücke aus den Ländern der ehemaligen Sowjetunion – vhs unterwegs in Königstein

Als die Sowjetunion 1991 in fünfzehn Staaten zerfiel, ahnte niemand, dass diese in den folgenden drei Jahrzehnten eine ganz unterschiedliche Entwicklung nehmen sollten. Thomas Ranft hat in den letzten Jahren die meisten dieser Länder bereist: im komfortablen Bus durchs Baltikum, entlang abenteuerlicher Schluchten durch Zentralasien und durch überwucherte Ruinenwelten im Kaukasus.

La Réunion / Naturparadies im Indischen Ozean – vhs unterwegs in Pirna

Die zu Frankreich gehörende Vulkaninsel La Reunion ist ein wunderbares Naturparadies. Auf unseren ganztägigen Trekkingtouren durchquerten wir die fantastische, üppig bewachsene Landschaft mit ihren unterschiedlichen Vegetationszonen, entdeckten Wasserfälle, Regenwälder und die einzigartige tropische Pflanzen- und Tierwelt. Wir bestiegen den aktiven Vulkan “Piton de la Fournaise”, erlebten den Sonnenaufgang auf dem höchsten Berg “Piton de Neiges”, badeten und schnorchelten im Indischen Ozean.

La Réunion / Naturparadies im Indischen Ozean – vhs unterwegs in Freital

Die zu Frankreich gehörende Vulkaninsel La Reunion ist ein wunderbares Naturparadies. Auf unseren ganztägigen Trekkingtouren durchquerten wir die fantastische, üppig bewachsene Landschaft mit ihren unterschiedlichen Vegetationszonen, entdeckten Wasserfälle, Regenwälder und die einzigartige tropische Pflanzen- und Tierwelt. Wir bestiegen den aktiven Vulkan “Piton de la Fournaise”, erlebten den Sonnenaufgang auf dem höchsten Berg “Piton de Neiges”, badeten und schnorchelten im Indischen Ozean.

La Réunion / Naturparadies im Indischen Ozean – vhs unterwegs in Neustadt

Die zu Frankreich gehörende Vulkaninsel La Reunion ist ein wunderbares Naturparadies. Auf unseren ganztägigen Trekkingtouren durchquerten wir die fantastische, üppig bewachsene Landschaft mit ihren unterschiedlichen Vegetationszonen, entdeckten Wasserfälle, Regenwälder und die einzigartige tropische Pflanzen- und Tierwelt. Wir bestiegen den aktiven Vulkan “Piton de la Fournaise”, erlebten den Sonnenaufgang auf dem höchsten Berg “Piton de Neiges”, badeten und schnorchelten im Indischen Ozean.

Kappadokien – Mit der Dnepr nach Kappadokien – vhs unterwegs in Bärenstein

Üble Rumpelpisten, viele Pannen und Missgeschicke brachten Ihn in heikle Situationen, aber es gab immer wieder Begegnungen mit hilfsbereiten Menschen, die Sven Altmann aus manchem Schlammassel halfen. Er fand neue Freunde in Rumänien und Bulgarien und erlebte die faszinierenden Landschaften Osteuropas und der Türkei hautnah.

Scroll to Top