Lade Veranstaltungen

Krieg in Europa. Hintergründe zum Ukraine-Konflikt

28 September 2022

Info- und Gesprächsabend

 

Referent: Thomas Ranft, BA Russistik und Germanistik, MA Erwachsenenbildung

Mit dem Überfall Russlands auf die Ukraine am 24. Februar wurde ein Krieg aus einem Konflikt, der bereits seit Jahrzehnten andauert. Ausgehend von persönlichen Eindrücken und Erlebnissen aus den Ländern der ehemaligen Sowjetunion erläutert der Referent Thomas Ranft Hintergründe der aktuellen Krise und zeichnet russische und westliche Argumentationslinien nach. Im Anschluss möchten wir Raum für Fragen und Meinungsaustausch zum aktuellen Stand geben.

Anmeldung erforderlich unter 0351 6413748 bzw. www.vhs-ssoe.de.

Die Veranstaltung ist gebührenfrei.

************************************************************************************

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Eröffnung der Ausstellung “Postsowjetische Lebenswelten – Gesellschaft und Alltag nach dem Kommunismus” statt.

Die Veranstaltung wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

 

 

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Share This Event

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Details

Datum:
28. September 2022
Zeit:
19:00 - 21:00
Kategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

VHS Pirna
Geschwister-Scholl-Str. 2
01796 Pirna,
Google Karte anzeigen

Veranstalter

vhs Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e. V.
Telefon:
03501 710990
E-Mail:
info@vhs-ssoe.de
Veranstalter-Website anzeigen
Scroll to Top