Namibia – Unberührte Natur und die Big-Five

Reisevortrag von Sven Altmann:
Wir waren über 5500 km auf eigener Achse in Namibia unterwegs. Durchgeschüttelt auf endlosen Schotterpisten, fast gegrillt in der Hitze der Namib-Wüste, ein unfreiwilliger Aufenthalt in der Polizei-Station von Otjiwarongo - all diese Strapazen wurden entschädigt mit der unglaublichen Schönheit der Natur in Namibia.

Fünf Jahre Sibirien, mein Leben in einer Landschaft der Extreme – vhs unterwegs in Bärenstein

Geißlerhaus Bärenstein Bahnhofstr. 6 |, 01773 Altenberg OT Bärenstein

Warum ist es möglich, ein Auto auch bei minus 40 Grad zum Anspringen zu bringen? Wie fühlt es sich an, durch einen abgebrannten Wald zu laufen? Welche Regeln gelten im Straßenverkehr auf einer anderthalb Meter dicken Eisdecke? Wo sollten man sich niemals über die Schwelle hinweg die Hand reichen? Thomas Ranft hat fünf Jahre am Baikalsee im tiefsten Sibirien verbracht und gibt faszinierende Einblicke in Natur und Kultur einer von unglaublichen Gegensätzen gekennzeichneten Landschaft.

Archipel Svalbard – Im Land der Eisbären und Rentiere

Werkstatt 26 Pirnaer Str. 26, 01824 Königstein

Andreas Jahnel erfüllte sich 2016den Traum seines Lebens – eine Reise an die Arktis. An Bord einer Expeditionskreuzfahrt zum Archipel Svalbard führt ihn seine Reise durch eisiges Packeis, die Tundralandschaft und Polarwüste. Er erzählt von der Faszination der Stille, einer einzigartigen Naturlandschaft und den Begegnungen mit Eisbären und anderen Überraschungen.

Usbekistan – Märchen aus 1001 Nacht

Geißlerhaus Bärenstein Bahnhofstr. 6 |, 01773 Altenberg OT Bärenstein

Wollen Sie wissen, warum es "Märchen aus 1001 Nacht" heißt? Dann kommen Sie mit auf eine Reise zu den Geheimnissen des Orients. Andreas Jahnel, der Usbekistan im Frühjahr 2018 auf einer Rundreise erkundete, wird in seinem Vortrag von einem außergewöhnlichen Land berichten, das zwischen Tradition und Moderne auf der Suche nach einem eigenen Weg ist. Er stellt ein vielfältiges Land mit einer "abwechslungsreich eintönigen" Landschaft vor und jeder Menge gastfreundlicher Menschen.

Reiseerlebnisse aus Nepal mit Tee, bunten Tüchern und Schmuck aus Nepal (Reise 2015 nach dem Erdbeben & 2017 Trekking Tilicho Lake)

Geißlerhaus Bärenstein Bahnhofstr. 6 |, 01773 Altenberg OT Bärenstein

Als Christina Kretzschmar im Herbst 2015 zum 6. mal nach Nepal reiste, bewegte sie vor allem die Frage, wie sie das Land und seine Menschen nach den verheerenden Erdbeben vorfinden würde. Trekking-Touristen waren rar und auf der Wanderung zu ihren Freunden in der Khumbu-Region erlebte sie trotz der unübersehbaren Zerstörungen herzliche Begegnungen mit Einheimischen. Im Gepäck hatte sie Spendengelder für den Wiederaufbau einer kleinen Dorfschule. Als sie dann 2017 zu einer "normalen" Trekkingtour ins Annapurna-Gebiet kam, erreichte der Tourismus in Nepal neue Rekordwerte. Sie fand sich in einer atemberaubenden Landschaft wieder, aber auch in überfüllten Unterkünften und in den Staubwolken der Jeeps und Mountainbiker. Die zweite Reise brachte neue Erfahrungen und verlief ein wenig anders als ursprünglich geplant...

Reisevortrag: China – ein Kaleidoskop

Geißlerhaus Bärenstein Bahnhofstr. 6 |, 01773 Altenberg OT Bärenstein

Dreimal reiste Angelika Lampadius nach China. In den Städten Shenyang, Schanghai und Peking besuchte sie ihre Familie und sammelte dort Eindrücke des fernen, interessanten und bunten Lebens. Lassen Sie sich begeistern von diesem Kaleidoskop der Eindrücke und erleben Sie auch seltene Einblicke in den chinesischen Alltag

Free

Okinawa – Die japanische Karibik-Insel

Smaragd-Strände, Tanz und Musik, die Habu-Schlange und viele weitere Facetten bietet die japanische Insel Okinawa, die auch als Wiege des japanischen Kampfsports Karate gilt.
Wenn Sie gerne mehr über diese faszinierende Insel erfahren möchten, sind Sie herzlich eingeladen, zu diesem spannenden Vortragsabend zu kommen!

Sibirien / Mongolei / China: Unterwegs in drei Welten

Geißlerhaus Bärenstein Bahnhofstr. 6 |, 01773 Altenberg OT Bärenstein

Wer von Sibirien durch die Mongolei nach China reist, erlebt Kontraste, wie sie größer kaum sein können. In Sibirien geht die Fahrt über schlaglochübersäte Buckelpisten, in der Mongolei vorbei an qualmenden Jurten und in China passiert der Hochgeschwindigkeitszug Meere von Wolkenkratzern. Thomas Ranft hat fünf Jahre lang am Baikalsee gearbeitet und war in allen drei Ländern unterwegs. Anschaulich und authentisch erzählt er von gelungenen und missglückten Begegnungen mit Einheimischen, zeigt faszinierende Taiga- und Steppenlandschaften und berichtet über den Uni-Alltag junger Asiaten, die sich vom Studium der deutschen Sprache einen besseren Start in die Zukunft erhoffen.

Free

Tadschikistan – ein Bergland zwischen Stolz und Armut

Stadtbibliothek Freital Bahnhofstraße 34, Freital, Sachsen, Germany

Seit dem Ende des Kommunismus knüpft Tadschikistan an die eigenen persischen Wurzeln und muslimischen Traditionen an. Doch die Suche nach einem eigenen, von Russland unabhängigen Weg, bleibt schwierig. Spannend und anschaulich berichtet Thomas Ranft aus einem autoritär regierten Staat, in welchem Korruption und Hilfsbereitschaft, Armut und Lebensfreude, Gefahren und Schönheit wie wohl in keiner anderen der ehemaligen Sowjetrepubliken aufeinandertreffen. Der Referent hat fünf Jahre lang als Kulturmittler in Russland gearbeitet und von dort aus mehrere Reisen in das zentralasiatische Land unternommen, bevor er sich mit seiner tadschikischen Frau in der Sächsischen Schweiz niederließ.

Free

Tadschikistan – ein Bergland zwischen Stolz und Armut

Stadtbibliothek Freital Bahnhofstraße 34, Freital, Sachsen, Germany

Seit dem Ende des Kommunismus knüpft Tadschikistan an die eigenen persischen Wurzeln und muslimischen Traditionen an. Doch die Suche nach einem eigenen, von Russland unabhängigen Weg, bleibt schwierig. Spannend und anschaulich berichtet Thomas Ranft aus einem autoritär regierten Staat, in welchem Korruption und Hilfsbereitschaft, Armut und Lebensfreude, Gefahren und Schönheit wie wohl in keiner anderen der ehemaligen Sowjetrepubliken aufeinandertreffen. Der Referent hat fünf Jahre lang als Kulturmittler in Russland gearbeitet und von dort aus mehrere Reisen in das zentralasiatische Land unternommen, bevor er sich mit seiner tadschikischen Frau in der Sächsischen Schweiz niederließ.

Free

In 80 Tagen um die Iberische Halbinsel

Stadtbibliothek Freital Bahnhofstraße 34, Freital, Sachsen, Germany

Birgit und Reinhard Weißgerber brachen im April 2022 mit dem Wohnwagen nach Süden auf. Ihr Ziel: in 80 Tagen Katalonien und Andalusien erkunden, Portugalerfahrungen zwischen Lagos und Porto sammeln und schließlich entlang der spanischen Atlantikküste bis in die Berge der Pyrenäen fahren. Lassen Sie sich in einem reichlich bebilderten Vortrag mit Frau Dr. Birgit Weißgerber von dem Ergebnis der Reise überraschen!

Free

Allein durch Mexiko und Südamerika

Gogelmoschhaus Schafbergblick 1, 01833 Stolpen

Lassen Sie sich entführen zu Maya-und Azteken-Tempeln, schneebedeckten Andengipfeln, tosenden subtropischen Wasserfällen und beeindruckenden Gletschern. Erfahren Sie, wie der "Tag der Toten“ in Mexiko gefeiert wird, womit sich peruanische Bergbauern ein Zubrot verdienen und warum es sich lohnt, um 4 Uhr morgens aufzustehen, um im Dunkeln einen Berg im Süden Chiles hochzusteigen.

Free

Von der Hohen Tatra bis zum Pamir: Unterwegs in den Bergen des Ostens

Gogelmoschhaus Schafbergblick 1, 01833 Stolpen

Beeindruckende Gebirgswelten warten auf den Reisenden, der sich auf den Weg nach Osten macht und die ausgetretenen touristischen Pfade hinter sich lässt. Thomas Ranft hat fünf Jahre lang in Russland gelebt und die Berge des Riesenlandes und seiner Nachbarregionen erkundet.

Free

Lissabon in drei Tagen – ein Reisevortrag von Christina Kretzschmar

Geißlerhaus Bärenstein Bahnhofstr. 6 |, 01773 Altenberg OT Bärenstein

Lissabon, die weiße Stadt am Tejo, erbaut auf sieben Hügeln- in drei Tagen kann man natürlich unmöglich die ganze Stadt entdecken mit ihren unzähligen Kirchen, Museen, Parks und alten Adelshäusern, die vom Reichtum der ehemaligen Seefahrten in die Neue Welt künden.

Free
Scroll to Top